Fahrradaktionstag
am Freitag, den 27.04.2007

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und ein buntes Programm versüßten den Fahrradaktionstag 2007.

Am Freitag den 27. April 2007 fand der Fahrradaktionstag der GS Volmarstein statt. Die Lehrer, viele Eltern und die Polizei hatten auf dem Gelände des Heilkenspielplatzes für den Fahrradparcours insgesamt acht verschiedene Stationen aufgebaut. Da gab es z.B. die Station „Ballwerfen“, bei der die Kinder während des Fahrens einen Ball annehmen mussten, um diesen anschließend in einen Karton zu werfen. Für jede fehlerfreie Aktion gab es Punkte.


 

 

 


Die ersten beiden Durchläufe des Parcours machten die Klassen 1  und 2, die wie alle Klassen in kleine Riegen aufgeteilt wurden. Später kamen dann die Klassen 3 und 4 dazu. So sammelten die einzelnen Gruppen im Laufe des Vormittags viele Punkte.   


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der Halbzeit gab es eine Überraschung: ein von Frau Lühling organisiertes Gemeinschaftsspiel, bei dem die Lehrer mit einem „verrückten“ Fahrrad ihre Runden drehen mussten. Das war ein Riesenspaß für alle.

Der Fahrradaktionstag war ein schöner und erfolgreicher Tag!

 

Aus dem Schuljahr | zur Hauptseite