Eröffnungsfeier für die OGS

"Herzlich willkommen, ihr lieben Leute!"

Mit diesem Lied begrüßten am 16.11.05 die Kinder der "Offenen Ganztagsgrundschule" Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Wetter, der ev. Kirchengemeinde Volmarstein, Eltern, Arbeitsgruppenleiterinnen und viele andere Gäste in den neuen Räumlichkeiten. Damit ist nun die Betreuung auch offiziell eröffnet. Frau Hämer bedankte sich bei den vielen Händen, die in den vergangenen Monaten dazu beigetragen haben, dass sich die Kinder und Betreuerinnen in der Einrichtung wohl fühlen können. Besonderer Dank gilt da nicht nur dem engagierten Team von Frau Christel Wichmann, Frau Elisia Barnabe´-Kohkemper und Frau Silke Gerullis, sondern auch den Verantwortlichen der Stadt.


Die Kinder überraschten die Besucher anschließend mit einem kleinen Theaterstück. Das "kleine GRAU" war irgendwie immer ganz traurig und erst die vielen kleinen BUNTEN konnten es etwas aufmuntern.

Rund 40 zufriedene "bunte Kinder" sind in unserer Betreuung nun jeden Tag zusammen und toben, spielen, lachen, malen, töpfern, tanzen oder singen in den unterschiedlichsten Arbeitsgemeinschaften. Darüber hinaus essen sie gemeinsam zu Mittag und machen anschließend ihre Hausaufgaben.


Auch zur Eröffnungsfeier durfte etwas Kulinarisches natürlich nicht fehlen. Die Kinder hatten mit Unterstützung der Eltern und Betreuerinnen ein kleines Büffet hergerichtet. Hier fanden sich "bunte" Köstlichkeiten:  selbstgebackene Waffeln, Mandelkuchen, portugiesische Fleischtaschen und türkisches Böreg (Teigtaschen mit Schafskäse)!

Am Ende sah man viele gutgelaunte Gesichter bei den Kindern und Erwachsenen. Ein "kleiner GRAU"  wurde an diesem Nachmittag nicht mehr gesichtet und es ist gut zu wissen, dass dort in der Betreuung reichlich viele gut gelaunte und fröhliche "BUNTE" sind, die jeden "GRAU" mit ihrer Fröhlichkeit anstecken können.

Aus dem Schuljahr | zur Hauptseite