21.08.2006

Eröffnung unseres umgebauten Schulhofes

Nach mehreren Wochen Umbauzeit verließ heute Morgen der letzte Bagger den Schulhof.

Dann, um 11 Uhr, war es endlich so weit: Alle warteten gespannt darauf, das neue Klettergerüst ausprobieren zu dürfen.
Sogar der Regen ließ (deshalb?) nach, und die Sonne ließ sich blicken.

Zu der kleinen Eröffnungsfeier wurde ein Lied gesungen, und Frau Hämer begrüßte die Kinder, einige Eltern, Vertreter der Stadt Wetter, die Reporter von der Zeitung und das Kollegium.

Schließlich schnitt sie das rot-weiße Absperrband durch..

..und für die Kinder gab es kein Halten mehr.

Hey, wie das wackelt!

 

Im Gänsemarsch..

 

 

Puhh! Geschafft!

 

Segelschiff oder Feuerwehr?

 

Da muss man geschickt sein.

 

Stau!

   

Demnächst gibt es in den Pausen und an den Nachmittagen genug Gelegenheiten für die Kinder, alle Möglichkeiten an ihrem neuen Spielgerät auszuprobieren.

------------------------------

Für den Umbau stellte die Stadt Wetter 40000 Euro bereit, und der Förderverein konnte 8000 Euro beisteuern. Diese hohe Summe kam zusammen durch zahlreiche Aktionen der Kinder und Eltern und durch die Unterstützung von ortsansässigen Geschäftsleuten. Dabei beteiligten sich auch die Volmarsteiner Schlossfabriken mit einer namhaften Summe.

zur Hauptseite