Kurzportrait  
 


Klassen
 

        8


Organisation der Schuleingangsphase

 

  • jahrgangsgebundener Unterricht
    in den Klassen 1 und 2


Lehrer/Lehrerinnen

 

15

Betreuungsangebote
  • 8-1 Betreuung
    (7.30 - 13.30 Uhr)

     
  • OGS ( bis 16.00 Uhr)
     
  • Ferienbetreuung
    Kooperationspartner:
    Ev. Jugend im Kirchenkreis Hagen

Pädagogische Schwerpunkte 

  • Umwelterziehung
     
  • Sozialerziehung
     
  • Leseförderung
     
  • musische Erziehung
     
  • „fit4future“ – Gesundheitsinitiative (Cleven-Stiftung/ DAK)
Ausstattung
  • Schülerbücherei
     
  • Schulküche
     
  • Musikraum
     
  • Computerraum
     
  • Werkraum
Schulgelände
  • Schulhof mit Kletteranlage
     
  • Grünes Klassenzimmer
     
  • Spielplatz mit Bolzplatz, Vogelnestschaukel,
    Rutsche, Basketballkorb, Kletterstangen
     
  • Schulgarten
     
  • Hühnergehege
Arbeitsgemeinschaften
  • Flötenkurs ab 2. Schj.
     

  • Chor-AG
     

  • Schulgartenpflege
    für 4. Schj.

Schulleben

 

  •   Schulfeiern vor allen Ferien
      und nach den Adventssonntagen

  • alljährlich:  

    • Vorlesetag

    • Adventlicher Projekttag

    • Theaterbesuch

    • Sternsinger-Aktion

    • "Verkleidungstag" mit Gast (Puppenbühne, Zauberer, Trommel-workshop...)

    • Spiel- und Sportfest

  • regelmäßig:  

    • Projektwoche
      (alle 2 Jahre)

    • großes Schulfest mit Motto
      (alle 4 Jahre)

    • Schulwandertag
      (alle 4 Jahre)

    • ökumenischer Schul-gottesdienst
      (2-mal  im Jahr)

    • Autorenlesung

Besondere Angebote mit außerschulischen Kooperationspartnern  

  • Sportkarussell (Sportvereine in Wetter)
     
  • INKA 1 und 2 (Musikschule Lichtburg)

 

Regelmäßige Projekte   mit außerschulischen Kooperationspartnern

 


Kitas der Umgebung, Polizei, Feuerwehr, Oberlinschule, Skater-Schule, Waldschule des EN, Biol. Station EN, Bioland-Hof in Wengern (WfbM-Frauenheim), BBW-Gärtnerei, Sinfonieorchester Wuppertal, Theater Hagen / Bochum, "Theaterpädagogische Werkstatt Osnabrück" (Gewaltprävention) u.a.
 

Ausführliche Informationen finden Sie im Schulprogramm.

zurück   |   zur Hauptseite