14.6.2006

Sommerfest in der OGS

Am letzten Mittwoch feierten die Betreuungsgruppen unserer Schule ein fröhliches Sommerfest. Es waren nicht nur die Eltern eingeladen, sondern auch alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Nach der Begrüßung auf dem Schulhof gingen die Gäste in den Gemeinschaftsraum der Schule zur Vorführung eines Theaterstückes. Mit großer Konzentration und viel Spielfreude zeigten die Kinder die Geschichte von der verzauberten Prinzessin, die von Kasper und Seppel erlöst wird. Nach wochenlanger Probenarbeit unter der Leitung von Christel und Elli löste die wunderschöne Aufführung Begeisterung und Freude aus.

Außerdem äußerten die Eltern viel Anerkennung für die kompetente und liebevolle Betreuung insgesamt.

 

Zum Kaffeetrinken versammelten sich alle im Gruppenraum. Bei Getränken und leckerem Kuchen, den Mütter gebacken hatten, gab es reichlich Gelegenheit zum Gespräch.

 

Die Viertklässler wurden verabschiedet und die zukünftigen Erstklässler willkommen geheißen.

 

 

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bekamen eine Rose überreicht.

 

In entspannter Atmosphäre wurde an diesem Nachmittag zurückgeblickt auf das 1. Jahr der „Offenen Ganztagsschule“ und der Erfolg gefeiert.

zur Hauptseite